Kategorie: Veröffentlichungen

… IST NOTWENDIG!

Es reicht! Auf der Versammlung des WAZV Mittelgraben am 18.12.2019 hat unser Vorsitzender, Herr Petzold, die Kalkulation von Trinkwasserpreisen und Abwassergebühren ab 1.1.2020 kritisiert. Sie ist zu hoch ausgefallen und zwar hat der Verband vorsätzlich Gewinne kalkuliert. Aber Gewinne sieht das Kommunalabgabegesetz nicht vor, sondern oberstes Prinzip bei der Schätzung…

Weiter Lesen

Wieviel muss ich bezahlen?

Liebe Mitglieder und  Mitbürger! Am kommenden Mittwoch, den 27. November 2019 18:00 Uhr findet in der Gemeinde Nuthetal, Arthur-Scheunert-Alle 103 eine Verbandsversammlung des Wasser- und Abwasserzweckverbandes „Mittelgraben“ statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Festlegung der Entgelte für Trinkwasser und Abwasser für den Abrechnungszeitraum Januar 2020 bis Dezember 2022.…

Weiter Lesen

Neujahrspreise

Liebe Vereinsmitglieder und Sympathisanten, Das Ergebnis der Preis- und Gebührendiskussion am 18. Dezember 2019 innerhalb des WAZV „Mittelgraben“ ist: Tab.: Preise und Gebühren des WAZV „Mittelgraben“ für 2020 und 2021. Wir danken der Verbandsvorsitzenden für die Vorabinformation. In Bezug auf die vergangene Abrechnungsperiode ist der Trinkwasserpreis nahezu konstant geblieben. Die…

Weiter Lesen

3. Mittelmärkisches Wassergespräch

Liebe Bürger und Vereinsmitglieder, nach über fast 20-monatiger Pause erklärte sich der Wasser- und Anwasserzweckverband „Mittengraben“ bereit, das dritte Gespräch mit unserem Interessenverein über Trink- und Abwasserprobleme der Gemeinden Michendorf und Nuthetal zu reden. Wir konzentrierten uns, wie von vorn herein abgesprochen, auf Fragen der Kalkulation der Gebühren und Preise…

Weiter Lesen

Neue Widerspruchsbescheide ?

Vernunft oder Start in eine neue Prozess-Lawine Am 07.August 2019 fand im Gebäude der MWA Mittelmärkische Wasser- und Abwasser GmbH in Kleinmachnow die konstituierende Sitzung der neugewählten Verbandsversammlung des Wasser- und Abwasserzweckverbandes „Mittelgraben“ statt. Die Verbandsversammlung war mit 8 anwesenden Mitglieder beschlussfähig. Neben den Bürgermeistern der Gemeinden Nuthetal und Michendorf…

Weiter Lesen

WER IST DER VERFASSUNGSGEGNER?

Mitten in die Jubelfeiern 70 Jahre Grundgesetz und 30 Jahre Mauerfall platze am 27. Juni 2019 ein Urteil des obersten bundesdeutschen Zivilgerichtes, der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe, mit einem Urteil in das Brandenburger Wahljahr, welches an Selbstherrlichkeit kaum zu übertreffen ist. Wie hier mehrfach berichtet, wurde ein Antrag eines Klägers…

Weiter Lesen

NEUE TERMINE

Liebe Neuanschließer in Nuthetal und Michendorf! Am 7. Mai 2019 wurde der schon einmal abgesagte Meinungsaustausch zwischen der Interessenvertretung der Neuanschließer IWA e.V. und dem Wasser- und Abwasserzweckverband „Mittelgraben“ kurzfristig wegen anderer Termine sowohl vom Vorsitzenden des Verbandes Herrn Mirbach und seiner Stellvertreterin Frau Hustig erneut abgesagt. Hinzu kommt, dass…

Weiter Lesen

Wasserfälle & Musterklagen

Widerspruchsbescheide und Leitverfahren 2018/19 Aus gegebenen Anlass, wir berichteten in https://www.iwa-ev.de/weihnachtsueberraschung-2018/ , möchten wir für unsere Mitglieder und besonders für die betroffenen Bürger den aktuellen Sachstand unserer Klagen gegen die Nacherhebung von Anschlussbeiträgen für Schmutzwasser durch den Zweckverband „Mittelgraben“ im Herbst des Jahres 2015 nochmal darlegen. Bundesverfassungsgericht 12. November 2015…

Weiter Lesen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!