Rechtskräftig!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in der außerordentlichen Verbandsversammlung des WAZV „Mittelgraben“ wurde am 12. Mai 2021 einstimmig beschlossen die beiden Urteile des Verwaltungsgerichtes Potsdam vom 05. März 2021 anzuerkennen und keine Berufung einzulegen. Damit werden sie in den nächsten Tagen rechtskräftig. Nach über siebenjährigen Auseinandersetzungen betreffend die Anschlussbeiträge an das öffentliche…

Weiter Lesen

Beitragsurteil

Liebe Mitbürger*- und Kläger*innen, In der 15. Kalenderwoche d.J. haben wir die schriftlichen Urteile zur Verhandlung vom 05.März 2021 vom Verwaltungsgericht erhalten. Wir möchten diese dem Leser nicht vorenthalten. In ihren Aussagen sind beide Urteile identisch (Urteil_05.03.2021_anonym). Das Verjährungsargument gemäß dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes (BVerfG) vom 12. November 2015 wurde…

Weiter Lesen

OSTERN 2021

FÜR ALLE DAHEIMGEBLIEBENEN: Der Hase im Rausch (Eberhard Esche-Sergej Michalkow)   Wir wünschen Ihnen glückliche, gesunde und friedliche Feiertage. Nehmen Sie sich eine Pause vom harten Alltag! Ihr Vorstand Die Veröffentlichung derCorona-Inzidenz-Kurven für unsere Region wird bis zum nächsten Beitrag über die Urteilsbegründung zum Leitverfahren im letzten…

Weiter Lesen

Leitverfahren gewonnen!

Leitverfahren gewonnen! Liebe Mitglieder, werte Einwohner von Nuthetal und Michendorf! Am Freitag den 05. März 2021 kam es vor der 8. Kammer des Verwaltungsgerichts Potsdam zu den lange erwarteten Verhandlungen zu zwei im Herbst 2015 erlassenen Nacherhebungsbescheiden. Der Wasser und Abwasserzweckverband „Mittelgraben“ hatte in aller Eile an Hunderte Haushalte diese…

Weiter Lesen

Klagen

Verbrauchsabrechnung 2021 In den letzten Tagen haben Sie die Verbrauchsabrechnung für Wasser und Schmutzwasser für den Zeitraum 01. Januar bis 31. Dezember 2020 vom Wasser- und Abwasserzweckverband „Mittelgraben“ erhalten. Der auffälligste Unterschied zu der vorhergehenden Abrechnung ist, dass jetzt wegen der 2018 beschlossenen Umstellung der Abrechnung nach Kalenderjahr wieder für…

Weiter Lesen

zu Hause

Liebe Vereinsmitglieder und Sympathisanten, bei dem heutigen Besuch unserer Webseite fiel mir auf, dass in der letzten Woche der Osterbeitrag von 2020 „trotz alledem“ ziemlich oft angeklickt wurde, obwohl es darin nur ganz am Rande um Wasserprobleme ging. Das dort verwendete Titelbild ist erfreulicherweise nicht mehr aktuell, allerdings hat sich…

Weiter Lesen

anstatt einer Jahresversammlung

 Liebe Vereinsmitglieder, in diesem Jahr können wir aus gegebenem Anlass keine Mitgliederversammlung durchführen. Deshalb möchten wir Sie heute auf diesem Wege über die Aktivitäten des Vorstandes gegenüber dem WAZV „Mittelgraben“ zur Wasser- und Abwassersituation informieren. Trotz Corona hat sich der Vorstand einige Male getroffen sowie telefonische Abstimmungen geführt. Gemeldete Corana-Infektionen…

Weiter Lesen

Verzugszinsen

Seit einiger Zeit verschickt der Wasser- und Abwasserzweckverband „Mittelgraben“ an Grundstückseigentümer in Nuthetal und Michendorf Bescheide zur Zahlung von Säumniszuschlägen für zu spät oder nicht gezahlte Anschlussbeiträge. Es handelt sich nach unserem Wissen um Nacherhebungsbeiträge für Schmutzwasseranschlüsse, die seit dem Jahr 2000 hergestellt worden sind und für die im Herbst 2015 Beitragsnachforderungen erhoben wurden.
Mit hoher Wahrscheinlichkeit verstößt die jetzige Forderung des WAZV jedoch gegen das verfassungsrechtliche Rückwirkungsverbot, d.h. sie ist „verjährt“.
Bei Erhalt eines Widerspruchsbescheides (Ablehnung ihres Widerspruches) bitten wir uns sehr schnell davon in Kenntnis zu setzen damit wir entsprechend reagieren können.

Weiter Lesen
Interessenverein für Wasser und Abwasser e. V.